April – Wetter

War das gestern ein herrlicher fast frühsommerlicher Tag in Wien! Es hatte so um die 27 Grad und die Sonne schien herrlich. Ziemlich ungewöhnlich für Anfang April. Nur der Wind war ziemlich stark. Ich habe ehrlich gestanden, jeden beneidet, der einen Garten hat. 😉

Heute ists wieder sehr sonnig, aber auch wieder recht stürmisch vom Wind her und doch kühler als gestern. Nächste Woche soll ja dann so richtiges Schlechtwetter kommen.

Naja – April halt. 😉 Aber das Wetter macht sowieso immer was es will – nicht nur im April 😉

************************

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.

Ernst R. Hauschka

*************************

Dieser Spruch ist mir heute untergekommen und er gefällt mir sehr gut. Ich kann dem Ganzen nur zustimmen.

 

Zur Seitenübersicht

Advertisements

Über Gabi

Ich bin hundenarrisch, fotografierwütig, Weinviertel-Liebhaberin, bergbegeistert, USA- und Australien Fan und in der Malerei versuche ich mich auch. Mein Blog: https://baumdaemon.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter April - Wetter, Dies und Das abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s