Die Technik „is a Hund“ – oder wie sie sich als „Zeitfresser“ erweist – 2. Teil

So, um noch mal auf meinem vorigen Artikel zurückzukommen: jetzt gehts! Hoffe ich zumindest.

Wie immer läßt mir sowas keine Ruhe. Hab Tante Google nach HTML-Codes gefragt, weil ich davon ja nur die allergeringste Ahnung habe und da fand ich raus, was ich mir gestern schon so „leise“ dachte.

Mit dem Code:  target=“_blank“ nach der Webadresse macht dann der link, bzw. hier die Vorschau aufs Album eine neue Seite bzw. Tab auf. Aber ich denke mir, das müsste doch einfacher auch gehen, als dass ich da dauernd in den HTML-Codes rumfuzzeln muss. Bei den alten Beiträgen gings ja auch.

Ich bitte nun Euch, es vielleicht auszuprobieren, ob bei den unten angegebenen Beiträgen das Webalbum am Ende in einem eigenen Fenster bzw. Tab aufgeht.

Urlaub verlängert – jedoch umgezogen

und

Unsere Hütte

Bei mir gings vorhin zumindest noch. 🙂

Zur Seitenübersicht

Advertisements

Über Gabi

Ich bin hundenarrisch, fotografierwütig, Weinviertel-Liebhaberin, bergbegeistert, USA- und Australien Fan und in der Malerei versuche ich mich auch. Mein Blog: https://baumdaemon.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Die Technik „is a Hund“ – oder wie sie sich als „Zeitfresser“ erweist, Dies und Das abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Die Technik „is a Hund“ – oder wie sie sich als „Zeitfresser“ erweist – 2. Teil

  1. der_emil schreibt:

    Ich gestehe, daß ich alle meine Blogs offline und im Quelltext erstelle. Und für Links habe ich mir eben so ein kleines Schnipsel gebaut mit target und title und so weiter.

    Außerdem benutze ich prinzipiell zum Anklicken von Links die mittlere Maustaste (das Scrollrad, öffnet immer in neuem Tab) oder die rechte Maustaste (Kontextmenü). target ist nämlich mittlerweile (zumindest in xhtmler-Kreisen) nicht mehr Standard.

    Bei Deinen beiden Beispielen geht allerdings alles wie von Dir gewünscht.

    Gefällt mir

    • Gabi schreibt:

      Danke fürs ausprobieren.
      Mensch, ich wär froh, wenn ich mich mit HTML und so auskennen würde. Ist aber sicherlich doch etwas mühsam zu lernen. Bin schon froh, wenn ich mich so halbwegs auskenne. 🙂

      Ich selbst verwende auch sehr oft die linke Maustaste (bei meinem Laptop funktioniert das nicht mit der mittleren) um links in einem neuen Tab zu öffnen. Ich wollte es nur denen leichter machen, die sich nicht so gut auskennen. Hab doch ein paar Bekannte, die mit Internet nicht so viel am Hut haben. 🙂

      Gefällt mir

  2. Heike schreibt:

    Hallo Gabi,
    beide Webalben öffnen sich, wie von dir gewünscht, im neuen Fenster.
    Lieben Gruß
    Heike

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s