Schon wieder die Schulter

Aber diesmal witzigerweise die andere, also diesmal die linke. Naja, „witzigerweise“ ist vielleicht nicht gerade das richtige Wort, denn wirklich lachen kann ich darüber nicht.

Gut – es ist lang nicht so schlimm, wie letztes mal. Da wurde jedes an- und ausziehen, ja sogar jeder Gang auf die Toilette oder viele andere Verrichtungen zum Horror. Und zwei Nächte konnte ich vor Schmerzen nicht schlafen. Das ist diesmal Gott sei Dank nicht so.

Aber es genügt doch, dass ich wieder mal in den Bewegungen eingeschränkt bin. Von wo und warum das wieder herkommt, weiß kein Mensch. Gestern früh wachte ich auf und sie schmerzte ordentlich. Ich bin wohl ziemlich verdreht gelegen oder so. Ich hoffte, dass es im Laufe des Vormittags besser wurde. Das tat es aber nicht. Aber ich war ja schon froh, dass es nicht schlimmer wurde. Ich hatte nämlich ziemliche Angst davor. Die höllischen Schmerzen vom letzten Mal hab ich nicht vergessen.

Heute war es nach dem Aufwachen so wie gestern, doch im Laufe des Vormittags verschlimmerte es sich doch ein kleines bisschen. Ich schmiss dann am frühen Nachmittag eine Schmerztablette ein und seit dem wurde es doch merklich besser und blieb auch so.

So sehr ich mich gestern noch darüber geärgert hab, dass ich „schon wieder was hab“ und weils wohl nicht genug ist, dass ich in letzter Zeit wieder durch die COPD bedingt mit der Husterei ordentlich zu tun habe, so bin ich jetzt doch froh, dass das mit der Schulter doch relativ harmlos über die Bühne gegangen ist und scheinbar auch nicht so lange dauert. Ich hoffe zumindest, dass es dabei bleibt.

Vielleicht sollt ich meine Schultern doch von einem Orthopäden anschauen lassen. Aber wenns dann wieder ganz vorbei ist, denk ich vermutlich nicht mehr daran, obwohl mir die Schultergelenke immer ein bisschen bei manchen Bewegungen weh tun. Das bin ich aber irgendwie schon gewohnt Als die andere letztes Mal geröngt wurde, wurde ja festgestellt, dass ich ziemliche Kalkablagerungen habe. Und ich nehme an, die werd ich ja wohl auch in den anderen Gelenken haben, weil mir auch immer wieder mal die Hüftgelenke weh tun. Aber ich denke mir auch, was soll da der Orthopäde dagegen tun. Ich vermute – nichts.

Leute, alt soll man nicht werden. 🙂

Zur Seitenübersicht

Advertisements

Über Gabi

Ich bin hundenarrisch, fotografierwütig, Weinviertel-Liebhaberin, bergbegeistert, USA- und Australien Fan und in der Malerei versuche ich mich auch. Mein Blog: https://baumdaemon.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Dies und Das, Schon wieder die Schulter abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Schon wieder die Schulter

  1. sucherin schreibt:

    Liebe Gabi, was machst Du denn bloß immer? Ich wünsche Dir, dass die Schmerzen schnell vorbei gehen und alles wieder besser wird. Wir wollen doch noch ein bisschen vom Alter haben, oder :-).Liebe Grüße

    Gefällt mir

  2. Gabi schreibt:

    Ehrlich gesagt, ich habe keine Ahnung, was ich da immer mache. 🙂
    Es ist noch nicht ganz weg, aber schon viel besser. Und Gott sei Dank erreichte es ja nicht im entferntesten die Dimension, wie beim ersten Mal.
    Dafür rebelliert leider schon seit einger Zeit mein Magen. Das war auch schon weg und ist nun wieder da. 😦

    Gefällt mir

  3. dreamsandme schreibt:

    Liebe Gabi,

    ist die Schulter inzwischen wieder voll in Ordnung? Mir kommts auch vor, als ob es von Jahr zu Jahr mühsamer wird alles in Schuss zu halten… Heute hab ich Rücken! 😉

    Sei lieb gedrückt,
    Sunny

    Gefällt mir

  4. Gabi schreibt:

    Ja, jetzt gehts wieder. Zumindest ist „mein“ Normalzustand wieder da, denn bei manchen Bewegungen tun sie mir fast immer ein bisschen weh. Das hab ich aber auch erst so seit ein oder zwei Jahren.
    Und stimmt, es wird alles immer mühsamer. Irgendwo oder irgendwas zwickt immer und an so manches gewöhnt man sich auch. Aber wenn immer öfter irgendwelche Akutzustände dazukommen, dann find ich das halt gar nicht lustig.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s