Eine kleine „Australien“ – Pause

Falls es interessierte Australien-Bericht Leser gibt, wird ihnen wohl nicht entgangen sein, dass es vorige Woche keine Fortsetzung desselben gab. Nein, ich war nicht im vorweihnachtlichen Stress – sowas hab ich Gott sei Dank nicht, bzw. ich mache mir keinen.

Ich brauchte ein bisserl Pause davon, weil die ganze Sache doch recht aufwändig ist und ich leider auch nicht immer vom „Kopf“ her so frei bin, wie ich gerne möchte. Außerdem dachte ich mir, ich könnte mal all die anderen Dinge am Computer und im Web erledigen, die ja nun vermehrt „liegen bleiben“.  Hab leider nur einen Teil davon geschafft, aber was solls.

Auch mein neuer Scanner hat mich etwas aufgehalten. Musste ich doch so einiges ausprobieren. Obwohl – wirklich klüger bin ich jetzt auch nicht. 🙂 Für den Reisebericht werden aber meine Kenntnisse momentan wohl genügen, habe ich doch auch festgestellt, das die Qualität meiner früheren Papierbilder gar nicht so großartig war, wie ich immer dachte. 🙂

Diese Woche wird sich wahrscheinlich auch nichts mehr ausgehen, doch ich hoffe, nächste Woche gehts wieder weiter. 🙂

Ach ja, den Schneefall im Blog hab ich wieder abgestellt. Er führte zu Störungen.

 Zur Seitenübersicht

Advertisements

Über Gabi

Ich bin hundenarrisch, fotografierwütig, Weinviertel-Liebhaberin, bergbegeistert, USA- und Australien Fan und in der Malerei versuche ich mich auch. Mein Blog: https://baumdaemon.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Dies und Das, Eine kleine "Australien" - Pause abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Eine kleine „Australien“ – Pause

  1. sucherin schreibt:

    Ich wünsche Dir ein paar ruhige und stressfreie Tage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Liebe Grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s