Stöckchenspiel

Mir wurde von Leonie ein Stöckchen zugeworfen.

Bei diesem Spiel heiß es „5 Fragen, 5 Antworten, 5 Würfe (1 Video, 1 Bild) …“, wobei der Stöckchenempfänger die Fragen des Werfenden beantwortet und sich dann 5 neue Fragen ausdenken soll.

1. Welches Video oder welcher Film hat Dir im letzten Jahr besonders gut gefallen?

„Inglourious Basterds“ vom einmaligen Quentin Tarantino. Nicht nur weil Christopher Waltz für seine hervorragende Rolle einen Oscar gewann. Ich fand den Film einfach genial.


2. Welches ist Dein Lieblingstier (gerne mit Foto)?

Natürlich der Hund! In erster Linie natürlich mein eigener (Kira), aber im Prinzip liebe ich alle Hunde. Ob groß, ob klein, ob Glatt-, Kurz-, Langhaar oder wuschelig. Und falls mit der Frage in „Wildtier“ gemeint sein soll, dann ist es der „Urvater“ der Hunde – der Wolf. Ich finde sie einfach faszinierend.

3. Welches Buch steht ganz oben auf Deiner persönlichen Favoritenliste?

Es ist schon sehr, sehr lange her, als ich es gelesen hatte. Und zwar: „Der Name der Rose“ von Umberto Eco. Schon der Film mit Sean Connery hatte mir gut gefallen, das Buch aber noch mehr. Zwar keine einfache Literatur, aber sehr lesenswert.

4. Über welches Thema würdest Du gerne mal bloggen (hast Dich aber vielleicht noch nicht getraut)?

Über meine eigentlichen Probleme und Unzulänglichkeiten. Einerseits würde ich so gern das Eine oder Andere loswerden und hätte die Hoffnung, dass ich vielleicht gewisses Verständnis oder Tips zur Bewältigung bekommen könnte, andererseits ist mir manches einfach zu peinlich um es öffentlich zu machen.

5. Die gute Fee steht vor Deiner Tür und Du hast drei Wünsche frei. Welche sind das?

Auch wenns banal klingt, Gesundheit für mich und meine Familie. – Ohne Gesundheit geht gar nichts.

Als zweites: keine Sorgen. – Einfach ein „normales“, angenehmes Leben, ohne ständige Ängste.

Und als drittes würde ich mir wünschen, dass die Menschen nicht so egoistisch wären und sich selbst nicht immer als die Krone der Schöpfung betrachten und sich danach benehmen würden. Dass sie mehr die Natur, die Umwelt und die Tiere schätzen würden.

Und hier nun meine 5 Fragen:

  1. Welchem Essen oder welcher Nascherei kannst Du einfach nicht wiederstehen?
  2. An welchen Urlaub, oder Reise oder Ausflug erinnerst Du Dich besonders gern?
  3. Welche berühmte oder bekannte Persönlichkeit (egal ob aus Musik, Film, Fernsehen oder Politik und ob noch lebend oder schon tot) magst Du oder verehrst Du sehr?
  4. Wenn Du heute sehr viel Geld gewinnen würdest, was würdest Du Dir als erstes darum kaufen?
  5. Welche Eigenschaft haßt Du am meisten an den Menschen?

Und das Stöckchen werfe ich weiter zu:

Pit’s Musings and Ramblings from a Big Country
Dreamsandme
Der Emil
Geknipselt
Ntschotschi

Das Mitspielen ist natürlich kein Muß und ich bin auch nicht böse, wenn jemand nicht mitmachen möchte. Bin aber natürlich neugierig auf Eure Antworten.

Zur Seitenübersicht

Advertisements

Über Gabi

Ich bin hundenarrisch, fotografierwütig, Weinviertel-Liebhaberin, bergbegeistert, USA- und Australien Fan und in der Malerei versuche ich mich auch. Mein Blog: https://baumdaemon.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Dies und Das, Stöckchenspiel abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Stöckchenspiel

  1. der_emil schreibt:

    Ohweh, ein Stöckchen.

    Ich weiß echt noch nicht …

    Gefällt mir

  2. leonieloewin schreibt:

    Liebe Gabi, danke fürs mitmachen. Ich hoffe, dass Dir das kleine Spielchen nicht zu viel Zeit geraubt hat. Habe mich gefreut Deine Antworten zu lesen. Nun wünsche ich Dir noch ein wunderschönes Restwochenende. Liebe Grüße Leonie

    Gefällt mir

  3. dreamsandme schreibt:

    Danke dir fürs Stöckchen! 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s