Fotoalbum – Grauer Dorfwinter

180109 2

180109 3

180109

Aufgenommen am Rande von Nursch im Jänner 2009

 ——————–

Weitere Bilder:
Kreuz und quer durch mein Fotoarchiv

——————–

Zur Seitenübersicht

Über Gabi

Ich bin hundenarrisch, fotografierwütig, Weinviertel-Liebhaberin, bergbegeistert, USA- und Australien Fan und in der Malerei versuche ich mich auch. Mein Blog: https://baumdaemon.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Fotoalbum - Grauer Dorfwinter, Kreuz und quer durchs Fotoarchiv abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Fotoalbum – Grauer Dorfwinter

  1. Der Emil schreibt:

    So halb morbide, vielleicht noch genutzt, abgewohnt …

    Liken

    • Gabi schreibt:

      Das dürfte mal so eine Art Stall oder so gewesen sein. Keine Ahnung, ob es noch benutzt wird. Im Sommer hab ich hier aber auch mal Schafe gesehen.
      lg Gabi

      Liken

  2. austrianpics schreibt:

    Sehr stimmungsvolle, schöne Bilder!

    Liken

  3. buchstabenwiese schreibt:

    Der Titel passt perfekt zu den Fotos, liebe Gabi.
    Sieht irgendwie trostlos aus. Das ist gut getroffen.

    Liebe Grüße aus dem grauen, regnerischen Heinsberg,
    Martina

    Liken

    • Gabi schreibt:

      Ja, ziemlich trostlos. Und es passte zu den letzten Tagen. Doch bei uns hat es von gestern auf heute den meisten Schnee weggeregnet und heute zeigt sich sogar zeitweise die Sonne!
      lg Gabi

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s