Vielen Dank!

Ich möchte mich bei meinen treuen Lesern und Leserinnen recht herzlich bedanken, für Eure vielen netten und aufbauenden Antworten zu meinem letzten Post. Ich war richtig gerührt, denn das hatte ich gar nicht erwartet.

Danke nochmals!

Nachdem ich den Artikel veröffentlicht hatte, fühlte ich mich direkt erleichtert. Überhaupt als ich dann auch noch die netten Kommentare las. Erst abends wurde ich wieder etwas nervös und unruhig.

Der vorgestrige Tag war gar kein guter. Den ganzen Tag war ich aufgewühlt und wie gehabt, hatte ich viele Gedanken und Ängste die kreisten. Sogar das einkaufen beim Billa nervte mich sehr – ganz besonders das ständige Gedudel aus den Lautsprechern. Ich frage mich sowieso, warum man in einem Supermarkt überhaupt mit nerviger und meiner Meinung nach, zu lauter Musik zwangsbeglückt werden muss. Aber naja. Vielleicht empfinde das momentan nur ich so.

Der gestrige Tag (auch wenn es für mich eigentlich noch heute ist, denn für mich ist so lange „heute“ bis ich mich niederlege .-)) war seit langem ein relativ guter Tag. Ja natürlich gabs auch den einen oder anderen negativen oder ängstlichen Gedanken und gerade mal am Abend gab es ein bisschen was, worüber ich mich geärgert habe, aber das alles hat mich mal im Gegensatz zu den anderen Tagen nicht gleich aus der Bahn geworfen. Ich hatte nämlich keinen einzigen wirklichen anhaltenden „Angstzustand“ wie sonst üblich. Und ich muss sagen, das fühlt sich toll an.

Wär schön, wenn es länger so bleiben würde, aber….Naja, ich will mal nicht schwarzmalen. Zumindest heute nicht. 😉

 ——————–

Zur Seitenübersicht

Advertisements

Über Gabi

Ich bin hundenarrisch, fotografierwütig, Weinviertel-Liebhaberin, bergbegeistert, USA- und Australien Fan und in der Malerei versuche ich mich auch. Mein Blog: https://baumdaemon.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Dies und Das, Seelenleben, Gedanken, Vielen Dank!, Vielen Dank... abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Vielen Dank!

  1. Pit schreibt:

    Liebe Gabi,
    manchmal tut es einfach gut, wenn man seine Gefühle in Worte fasst. Ich halte Dir die Daumen, dass es Dir weiterhin gut geht und dass Deine Stimmung, oder wie auch immer man es bezeichnen mag, sich weiter bessert.
    Liebe Grüße aus dem südlichen Texas, und ein schönes und hoffentlich unbeschwertes Wochenende,
    Pit

    Gefällt mir

  2. buchstabenwiese schreibt:

    Das freut mich, liebe Gabi. Ich drücke fest die Daumen, dass es anhält und lasse dir noch einen lieben Gruß da ♥,
    Martina

    Gefällt mir

  3. Gabi schreibt:

    Liebe Martina und lieber Pit,
    danke für Eure Wünsche. Leider hat die ‚gute Zeit“ nicht so lange angehalten, wie ich es gerne hätte. Es ist halt ein ewiges hin und her. Gestern ging es mir auch relativ gut.Zwar nicht so toll wie am Mittwoch, aber ich war doch zufrieden. Bis mich am Abend ein kleines „Ereignis“, dem andere wahrscheinlich gar nicht so viel Aufmerksamkeit beimessen würden wie ich, mich wieder etwas aus der Bahn geworfen hat. Heute sieht es wieder etwas düster aus bei mir.
    Mal sehen. Vielleicht bessert es sich ja wieder.
    LG Gabi

    Gefällt mir

    • Pit schreibt:

      Liebe Gabi,
      ich kann Deine Gefühle gut nachvollziehen. Auch bei mir gibt es immer wieder Stimmungsschwankungen mit Niedergeschlagenheit bis hin zu Depressionen – allerdings wohl nicht so schlimm wie bei Dir, denn es ist nach einem oder zwei Tagen immer wieder vorbei.
      Ich halte Dir jedenfalls ganz fest die Daumen und wünsche, dass Du ganz bald aus dem „Tal“ herauskommst, und wieder sie (seelische) Sonne über den Bergen scheinen siehst.
      Liebe Grüße aus dem südlichen Texas,
      Pit

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s