Fotocommunity – Jubiläum

Heute vor 8 Jahren hab ich in der Fotocommunity mein erstes Foto hochgeladen.

Damals hatte ich nur eine kleine kompakte Digi-Kamera und die Bilder waren nicht sehr gut. Ich war sehr angetan von den vielen schönen Fotos die dort zu sehen waren und obwohl ich wusste, dass ich mit meinen so überhaupt nicht mithalten konnte, getraute ich mich dann trotzdem ein paar meiner „mickrigen“ Bilder hochzuladen.

Und das war das Erste:

idyllisch-ruhig-schoen-7f362764-33e8-4ea7-8951-0f84d9553122

Zwei Monate später hatte ich dann meine digitale Spiegelreflexkamera und ich gehöre wohl zu den ganz wenigen Menschen, die damit noch immer fotografiert. Ich glaub kaum jemand sonst hat noch eine Nikon D 50 und verwendet sie auch noch. Dieses Gerät ist im heutigen digitalen Zeitalter ja schon antik. 🙂

Auf jeden Fall begann damals bei mir der „Fotowahn“. Ich fotografierte wie eine Irre, hatte sie fast überall mit dabei und natürlich kamen zig-tausende Fotos zusammen. Ich hab echt keine Ahnung, wieviele es sind. Ich war einige Jahre wirklich sehr fleißig mit Bilder hochladen und Anmerkungen schreiben und fast täglich in der FC aktiv. Ich fand auch viele Freunde, wovon ich ja leider vor kurzem einen verlor. Ich berichtete ja davon. Auch konnte ich den einen oder anderen persönlich kennen lernen. Man wird dort, genauso wie in Bloghausen, mit der Zeit eine kleine „Gemeinschaft“.

In den letzten 2 Jahren wurden diese Aktivitäten dort langsam immer weniger. Aus den verschiedensten Gründen. Zeitmangel und/oder Lustlosigkeit – auch beim Fotografieren und Bilder bearbeiten selbst waren bzw. sind teilweise schuld daran, aber natürlich auch der Umstand, dass ich mich nun hier in den Blogs viel mehr aufhielt. Es ist nun mal so, dass man nicht „mit einem Hintern auf einmal auf mehreren Kirtägen“ sein kann, wie man bei uns so sagt.

Es gab schon genug Momente, in denen ich ernstlich darüber nachdachte, ob ich entweder mit dem Blog oder mit der FC aufhören soll.
Aber ich möchte weder das eine noch das andere.

Hier wie dort habe ich Freunde gefunden. Hier Blogs, in denen ich gerne lese, wo ich gerne „mitrede“ per Kommentare und in der FC ebenfalls in Punkto Bilder. Denn auch, wenn die Fotografiererei mitsamt der Bildbearbeitung (die mich in letzter Zeit nicht besonders gefreut hat zu machen) und was halt sonst noch dazu gehört, ein bisschen eingeschlafen ist, ist ja doch Fotografieren immer noch mein Hobby und vielleicht ändert sich diese gewisse Lustlosigkeit, die mich manchmal beschleicht ja mit der schönen Jahreszeit wieder.

Würde ich mein Fotocommunity Abo kündigen, würde mir zwar das Free-Abo erhalten bleiben, aber alle Fotos bis auf 100, gelöscht werden. Und das will ich nicht.

Immerhin hab ich in den 8 Jahren 3.220 Fotos hochgeladen, davon 2.994 veröffentlicht, habe 27.763 Anmerkungen geschrieben, 18.892 erhalten, habe 16.958 mal die Fotocommunity besucht und 39.476 Besucher in meinem Profil gehabt. Das wäre dann auch alles weg und das täte mir leid.

Also bleibe ich hier wie auch in der FC erhalten.

Nur möchte ich mich auch wieder mehr darum kümmern, genauso wie um meine Fotos. Und da nun mal nicht alles auf einmal geht, werde ich hier im Blog wahrscheinlich immer wieder mal tageweise pausieren. Ansonsten müsste ich wohl einen Antrag ans Universum stellen, ob man den Tag von 24 Stunden auf 36 oder 48 aufstocken könnte. 🙂

Und wenn ich mich mal ein paar Tage nicht melde, dann denkt an Paulchen Pather: „Heute ist nicht aller Tage, ich komm wieder, keine Frage!“ 🙂

Und nun schenk ich mir zum Jubiläum selber ein paar Sommerblümchen und wünsche Euch einen schönen Sonntag!

DSC_3010 k

——————–

Zur Seitenübersicht

Advertisements

Über Gabi

Ich bin hundenarrisch, fotografierwütig, Weinviertel-Liebhaberin, bergbegeistert, USA- und Australien Fan und in der Malerei versuche ich mich auch. Mein Blog: https://baumdaemon.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Dies und Das, Fotocommunity - Jubiläum, Fotocommunity - Jubiläum, Fotos abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Fotocommunity – Jubiläum

  1. Alfred Paul schreibt:

    Herzlichen Gromeck zum Jubiläum !!!
    Es kommt nicht auf die Ausrüstung an bei einem Foto – sondern auf das was das Augen umsetzen kann … Den Moment – den Augenblick einfangen und wiedergeben – das ist die Kunst des Fotografierens … und diese Kunst beherrscht du wunderbar !!!

    lg – ap

    Gefällt mir

    • Gabi schreibt:

      Danke für das nette Kompliment. Freue mich darüber.
      Deiner Meinung stimme ich voll zu. Was nützt einem die teuerste und neueste Kamera, wenn man kein „Auge“ dafür hat.
      Aber hie und da vermisse ich halt schon die vielen Dinge der neuen Techniken. Und da hat sich in diesen vielen Jahren sehr viel getan.
      Mehr oder feinere Einstellung z.B. (und damit meine ich nicht die Motivprogramme, die benütze ich sowieso nie), Geotagging, WLAN-Verbindung, filmen, Live-View, höhere Lichtempfindlichkeit und ein viel größeres und besseres Display. Meins ist noch ziemlich mickrig und klein.
      Und natürlich hat sich bei den Megapixeln sehr viel getan. Ich hab ja nur 6. Aber das stört mich eigentlich noch am wenigsten, weil ich ja eh nie was in groß ausdrucke oder ausarbeiten lasse. Und ganz ehrlich, ich brauch keine 24 MP. 10 oder 12 würde ich persönlich für ausreichend finden.

      Gefällt mir

  2. leonieloewin schreibt:

    Herzliche Glückwünsche auch von mir. Ich lese gerne bei Dir und schaue auch immer wieder unheimlich gerne Deine wunderschönen Fotos an. Im ersten Absatz verstehe ich das mit der Kamera allerdings nicht richtig: Du hast eine digitale Kamera mit der Du immer noch fotografierst? Meinst du wirklich digital oder verstehe ich das nur irgendwie nicht? Liebe Grüße und einen schöne Sonntag Leonie

    Gefällt mir

    • Gabi schreibt:

      Danke, liebe Leonie.
      Ich hab mich da wohl ein bissl komisch ausgedrückt.
      Vor 8 Jahren im März hab ich meine digitale Spiegelreflexkamera – die Nikon D50 – zum Geburtstag bekommen. Und mit dieser fotografiere ich noch immer, weil eine andere hab ich nicht. 🙂 (Vom Handy abgesehen, aber da sind die Bilder ziemlich mies.)
      Ich hab nur „antik“ geschrieben, weil wenn im heutigen Zeitalter ein Gerät schon 8 Jahre alt ist, ist das ja schon fast antik. 🙂
      LG Gabi

      Gefällt mir

  3. erwendor schreibt:

    Hallo Gaby,
    herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum. Mach weiter so tolle Fotos.

    Gefällt mir

  4. buchstabenwiese schreibt:

    Du kannst so schön fotografieren, liebe Gabi, ich weiß gar nicht, ob ich das schon mal so gesagt bzw. geschrieben habe. Nicht aufhören. Mach doch einfach mal hier mehr und mal dort mehr, wie es dir gerade gut tut. Das Leben geht nicht immer nur auf einer Straße geradeaus.
    Mir fehlt zurzeit auch zu so vielen Dingen die Lust. Ich hoffe, dass sich das auch bald wieder gibt.

    Die Sommerblümchen sind traumhaft schön. ♥

    Alles Liebe,
    Martina

    Gefällt mir

    • Gabi schreibt:

      Danke, liebe Martina. Freut mich das zu lesen.
      Ganz aufhören mag ich ja sowieso nicht. Dazu bin ich ja eh viel zu unentschlossen und es fällt mir sowieso bei allem Möglichen immer schwer, etwas aufzugeben. Da müsste schon was ganz Schlimmes passieren.
      Da mach ich halt lieber mal hier oder dort etwas Pause. Meist kommt dann die Lust dazu irgendwann wieder.
      Wirst sehen, auch bei Dir wird es wieder besser werden. Vielleicht dann, wenn die schöne Jahreszeit kommt, die Sonne wieder lacht. Aber hie und da braucht man auch mal eine kleine Pause von bestimmten Dingen.
      Ich habs auch so vor, wie Du schreibst. Mal hier mehr machen und mal da. Alles auf einmal geht nun mal wirklich nicht.
      Ich wünsche Dir alles Gute und dass Du bald wieder mehr Freude an vielen Dingen findest.
      Liebe Grüße
      Gabi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s