Fotoalbum – Monument Valley

Ich werde in nächster Zeit mal ein bisschen in der Versenkung verschwinden.

Ich lasse Euch in der Zwischenzeit ein paar rote Steine da. 🙂

DSC_1678 gerade k_filtered s

DSC_1766 Kopie2_filtered

DSC_1836 kopie4_filtered

Die Bilder entstanden im Oktober 2006 im Monument Valley / Utah.

Von diesem faszinierenden Tal (das ja eigentlich gar keines ist, sondern ein riesiges Plateau) hab ich schon hier – Fotoalbum – Monument Valley – und hier – Wand an Wand mit Flugzeugen – schon mal gezeigt.

◊ ◊ ◊

Warum ich in die (Halb-)Versenkung verschwinde? Nun, Fotos wollen geordnet, bearbeitet und vorbereitet werden für den Australien Bericht und auch allgemein. Der erwähnte Bericht will fortgesetzt werden und so manches am Computer gesichert werden. Und davon will ich jetzt wenigstens mal teilweise was schaffen.

Das Blog gucken, lesen, kommentieren und beantworten mache ich sehr gerne, aber es  nimmt meine Computerstunden unter Tags zeitmäßig am meisten in Anspruch, sodass ich zu den anderen Sachen dann nicht mehr komme. Und abends bin ich momentan oft recht müde und sehe lieber fern oder lese oder ich habe einfach nicht so die Ruhe dazu. Darum muss ich da jetzt mal ein bisserl „strenger“ mit mir selber sein. 🙂

Aber ich bin ja nicht ganz weg. Meine Neugier wird mich sicher immer wieder so zwischendurch ins WordPress – Land treiben. 🙂

——————-

Weitere Bilder:
Kreuz und quer durch mein Fotoarchiv

——————–

Zur Seitenübersicht

 

 

Advertisements

Über Gabi

Ich bin hundenarrisch, fotografierwütig, Weinviertel-Liebhaberin, bergbegeistert, USA- und Australien Fan und in der Malerei versuche ich mich auch. Mein Blog: https://baumdaemon.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Fotoalbum - Monument Valley, Kreuz und quer durchs Fotoarchiv abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

25 Antworten zu Fotoalbum – Monument Valley

  1. einfachtilda schreibt:

    Das sind ja faszinierende Fotos, so weit fort war ich noch nie.
    Was Blog und Kommentare betrifft, da geht es mir auch so und nicht immer beantworte ich meine Kommentare, schaffe ich einfach nicht, denn am Abend sehe ich auch gerne fern und stundenlang bis weit nach Mitternacht am PC geht gar nicht mehr.
    Mach es gut, bis bald und viel Erfolg wünscht ☼ Mathilda

    Gefällt mir

    • Gabi schreibt:

      Danke. Ich werde das Beste versuchen. 🙂
      Ja, immer und überall nachzukommen ist einfach nicht auf die Dauer möglich.
      Ich bin zwar meist schon trotzdem noch lange auf, aber ich mags dann oft einfach gemütlich. Heut mach ich wieder mal eine Ausnahme. Erledige noch dies und das und morgen gehe ich es dann an mit den anderen Sachen. 🙂

      Was die Reise und die Fotos betrifft. Ja, dort war es in der Tat faszinierend. Wir hatten das Glück, drei große Reisen machen zu können und an die erinnere ich mich immer wieder gerne zurück. Ich bin wirklich froh, das erlebt haben zu dürfen.
      LG Gabi

      Gefällt mir

  2. leopoldsleselampe schreibt:

    Grüße von einem, der gerade eine Blog-Auszeit beendet hat. Das „Strenger“-Sein bringt einem manchmal Belohnungen ein, die man sonst nicht erlebt hätte. Grüße.Leo

    Gefällt mir

    • Gabi schreibt:

      Das hört sich auf jeden Fall gut an. 🙂
      Nur wie ich mich kenne, werde ich wohl nicht ganz so „streng“ sein. Mich wird sicher öfter die Neugier packen, was es hier so neues gibt. 🙂
      Aber schaun wir mal.
      LG Gabi

      Gefällt mir

  3. anscharius schreibt:

    Immer wieder schön, 5 Wochen noch… 🙂

    Gefällt mir

    • Gabi schreibt:

      Das stimmt.
      Und wie ich Dich beneide! 🙂
      Wünsche Dir auf jeden Fall eine schöne Reise, viele tolle Eindrücke – aber die wirst Du auf jeden Fall haben, und dass Du (oder Ihr?) gesund wieder nach Hause kommt.
      LG Gabi

      Gefällt mir

  4. SchmidtsWife schreibt:

    Wunderschoene Bilder!

    Und nicht vergessen… Setz Dich nicht unter Druck. LG

    Gefällt mir

  5. absengeralois schreibt:

    SUPER! Faszinierende Umgebung.LG.Alois

    Gefällt mir

  6. leonieloewin schreibt:

    Sehr schöne Bilder. In Utah bei diesen fantastischen Felsformationen war ich noch nicht. Doch auch Arizona und Californien mit den beeindruckenden Nationalparks waren sehenswert.lg Leonie

    Gefällt mir

    • Gabi schreibt:

      Danke schön.
      Das kann ich zum Teil bestätigen. Von Kalifornien haben wir leider nichts gesehen, nur LA und nicht mal das wirklich, weil es uns bei unserem ersten Aufenthalt nur nach der Landung als Ausgangspunkt für unsere Rundreise diente.
      Aber die NP in Arizona haben wir natürlich auch besucht. Bryce Canyon, Grand Canyon, Zion, Capital Reef und noch ein paar andere, die mir jetzt nicht so einfallen. Dann eben auch Utah, ein bisschen Colorado und New Mexiko. Das sind aber nun beide Reisen zusammengefasst und leider hab ich von der ersten, wo wir die bekanntesten NP besucht hatten, nur Papierfotos.
      Aber wie Du sagst, alles in allem wirklich sehr sehenswert.
      LG Gabi

      Gefällt mir

  7. Alfred Paul schreibt:

    Da hast du das Indianerland aber sehr schön festgehalten …
    Es ist das Land meiner Ur-Väter ( bin adoptiert 1948 – mein leiblicher Vater US-Soldat und Halbblut vom Stamm der Chiricahua-Apachen )

    Gefällt mir

    • Gabi schreibt:

      Danke sehr.
      Das ist ja interessant! Ich hoffe, Du hast das Gebiet Deiner Abstammung auch mal besuchen können.
      Ich weiß jetzt nicht, ob das etwas damit zu tun hat, aber wir besuchten auch das Chiricahua National Monument, was auch sehr sehenswert war.
      LG Gabi

      Gefällt mir

  8. giftigeblonde schreibt:

    Ma Gabi, was ist los? Du kannst doch nicht einfach pausieren? Ist alles ok?

    Die Fotos sind ein Wahnsinn!
    lg Sina

    Gefällt mir

    • Gabi schreibt:

      Nein, keine Angst, ich verschwinde schon nicht ganz von der Bildfläche.
      Ob alles ok ist? Kennst mich ja eh, mal so mal so. Aber das ist momentan gar nicht der Grund, dass ich meine Blogbesuche ein bisschen zurückschrauben möchte.
      Ich möchte einfach mal mit den anderen Sachen etwas weiterkommen.
      Ihr seid alle so fleißig im Blog, sodass ich kaum mehr hinterher komme. Setzt ich mich unter Tags zum Computer und gehe wie üblich erst mal alle Blogs und Kommentare durch und wenn ich damit fertig bin, muss ich Gassi gehen und sonstige Dinge machen. Am Abend bin ich öfter mal nicht mehr am Computer und am nächsten Tag gehts von vorne los. 🙂 Und so bleibt immer alles andere liegen.
      Darum muss ich das jetzt mal für ein Zeitl ein bisschen einschränken, bis ich auch ein paar der anderen Dinge halbwegs erledigt habe. 🙂

      Ja danke. Die Fotos sind deshalb ein Wahnsinn, weil die ganze Gegend so dort ist. 🙂
      Das Monument Valley hat mich so dermaßen fasziniert, dass ich bei unserer zweiten Reise unbedingt dort nochmals hin wollte.
      LG Gabi

      Gefällt mir

      • giftigeblonde schreibt:

        Wenn du reden willst, du weißt wo du mich findest ja?
        Ich war etwas beunruhigt wegen Hundsi und so,.du weißt.

        Faszinierende Orte kenne ich auch einige, und da zieht es mich auch immer wieder hin.

        lg Sina

        Gefällt mir

        • Gabi schreibt:

          Danke. Das ist lieb von Dir.
          Hundsi gehts zur Zeit leider wirklich nicht besonders. Das Sprunggelenk am hinteren linken Haxerl, bei dem sie sich voriges Jahr mal weg getan hat, macht zur Zeit wieder Schwierigkeiten. Ist halt immer was.
          Aber wie gesagt, das ist nicht der Grund, dass ich ein bisschen „abtauche“. Immerhin hab ich heute ein paar Fotos für die Fotocommunity bearbeitet und dort hochgeladen. 🙂

          Stimmt. Es gibt viele faszinierende Orte, wo man immer wieder gerne hin möchte. Geht nur leider nicht immer.

          LG Gabi

          Gefällt mir

  9. Pit schreibt:

    Hallo Gabi,
    mit diesen wunderschönen Fotos machst Du mir mal wieder den Mund wässerig. Das Monument Valley muss ich auch unbedingt (bald) noch sehen. Ist ja „nur um die Ecke“ von hier. 😉
    Und nimm‘ Dir Zeit „in der Versenkung“ für die wichtigen Dinge des Lebens!
    Liebe Grüße aus dem südlichen Texas,
    Pit
    P.S.: Ich freue mich schon jetzt auf die Ergebnisse Deines Lebens in der Versenkung. 😉

    Gefällt mir

    • Gabi schreibt:

      Danke, lieber Pit.
      Ja, ich würde Dir unbedingt empfehlen, das Valley mal zu besuchen. Für Dich ist es ja wirklich nicht ganz so weit. Für mich um ein ganzes Eck mehr. 🙂

      Ich werde versuchen, was ich kann.
      Mal sehen, was rauskommt. 🙂
      LG Gabi

      Gefällt mir

  10. buchstabenwiese schreibt:

    Traumhafte Fotos. Wow. Da kann man sich gar nicht sattsehen.

    Liebe Grüße,
    Martina

    Gefällt mir

    • Gabi schreibt:

      Danke, liebe Martina.
      Es ist aber auch wirklich eine äußerst faszinierende Gegend. In Natura kann man sich nämlich schon gar nicht daran satt sehen. Dieses Gefühl inmitten dieses weiten Landes mit diesen Felskolossen zu stehen, kann man auf Fotos gar nicht wieder geben.
      LG Gabi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s