Kärnten 2014 (Tag 10)

10. Tag, Mittwoch 30.06.14

Das Wetter war wieder trüb und nebelig:

Nebel Nebel

Erst am späten Nachmittag klarte es auf:

DSC_6295 DSC_6298

◊ ◊ ◊

Spät aber doch: ein paar Einkäufe erledigen und dabei ein bisschen die Gegend erkunden.

Ein schöner alter typisch kärntnerischer Stall und ein paar besondere Rinder. Nicht nur „long horned“, sondern auch „long haired“ oder „long coated“ (keine Ahnung, wie man das richtig sagt. .-))

DSC_6304

DSC_6305

◊ ◊ ◊

In St. Andrä im Lavanttal rückte ich der Koralpe mal ein bisschen näher:

Koralpe, St. Andrä im Lavanttal

Weitere herrliche Blicke Richtung Koralpe:

St. Andrä im Lavanttal

St. Andrä im Lavanttal St. Andrä im Lavanttal

Und diese beiden Kirchlein (eines davon ist ganz rechts im Bild zu sehen) haben es mir angetan. Erregen sie doch schon seit 4 Jahren meine Aufmerksamkeit auch von der Hütte aus. Obwohl sie von dort nur als zwei kleine weiße Punkte zu sehen sind.
Aber ich wollte da hin. 🙂

St. Andrä im Lavanttal

Aber zuerst ein kurzer Spaziergang durch St. Andrä.
Die Hauptstraße mit der Stadtpfarrkirche St. Andrä. Leider ist die Straße schon sehr im Schatten:

St. Andrä im Lavanttal

Die Kirche etwas näher betrachtet:

Stadtpfarrkirche zum Hl. Andreas, St. Andrä im Lavanttal

Stadtpfarrkirche zum Hl. Andreas, St. Andrä im Lavanttal

Stadtpfarrkirche zum Hl. Andreas, St. Andrä im Lavanttal

Und daneben ein altes Stadttor mit Durchblick:

St. Andrä im Lavanttal

Ausserdem gibt es noch eine Kirche. Die Wallfahrtskirche Maria Loretto:

Wallfahrtskirche Maria Loreto, St. Andrä im Lavanttal

Wallfahrtskirche Maria Loreto,St. Andrä im Lavanttal

St. Andrä im Lavanttal◊ ◊ ◊

Und ob ich die zwei kleinen Kirchlein gefunden habe, erfahrt Ihr dann im 2. Teil. 🙂

 —————

Verwandte Themen:
Kärnten 2014 (Tag 1 – 3)
Kärnten 2014 (Tag 4 – 7)
Kärnten 2014 (Tag 8 – 9)

——————-

Zur Seitenübersicht

 

Advertisements

Über Gabi

Ich bin hundenarrisch, fotografierwütig, Weinviertel-Liebhaberin, bergbegeistert, USA- und Australien Fan und in der Malerei versuche ich mich auch. Mein Blog: https://baumdaemon.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Kärnten 2014 (Tag 10), Kärnten – im Gebiet der Saualpe (Juni/Juli 2014) abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Kärnten 2014 (Tag 10)

  1. Pit schreibt:

    Hallo Gabi,
    Du weckst mal wieder das Fernweh in mir. Wunderschoene Bilder – auch vom Nebel. Der kann auch wunderbare Stimmungen machen.
    Zu den Rindern: sind das schottische Hochlandrinder? Hoerner und zottelige Haare wuerden dazu passen. Aber das Fell muesste, glaube ich; laenger sein.
    Noch einen schoenen Sonntagabend,
    Pit

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s